Termine 2017 im Rahmen der Projekte


Im Folgenden finden Sie Termine von Fledermaus-Veranstaltungen der KFFÖ (Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich) in den Bundesländern Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien sowie Hinweise auf Veranstaltungen über Fledermäuse im Inland und im näheren Ausland im Jahr 2017. Für die meisten Veranstaltungen der KFFÖ sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Für Unfälle wird bei keiner Veranstaltung die Haftung übernommen!

Möchten Sie über Neuigkeiten der KFFÖ informiert werden (z.B. neue Termine, News etc.)?
Melden Sie sich bitte einfach per email, dann bekommen Sie ein email zugeschickt.






1. April 2017 - Fledermaus-Forschungs-Tagung

Am Samstag, den 01. April 2017, findet an der Universität für Bodenkultur Wien die vierte Tagung zur Fledermausforschung in Österreich statt. Diese wird von der Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich (KFFÖ) gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur, Institut für Zoologie, Wien, organisiert. Auf der Tagung werden abgeschlossene, laufende und geplante Fledermausprojekte mit Österreichbezug vorgestellt werden. Der diesjährige Eröffnungsvortrag wird von Dr. Andreas Kiefer (Universität Trier, Biogeographie) gehalten, einem bekannten Fledermausforscher und -schützer, welcher sich seit Jahren mit der Erforschung von Fledermäusen beschäftigt und vielen als Co-Autor des Bestimmungsbuches „Die Fledermäuse Europas – kennen, bestimmen, schützen“ bekannt ist. Tagungs-Einladung, Tagungs-Programm

Datum: Samstag, 1. April 2017
Zeit: 9:15 bis 17:00 Uhr
Ort: Wien, Gregor-Mendel-Straße 33, Universität für Bodenkultur Wien (HS1)
Anmeldung erforderlich unter: info(at)fledermausschutz.at oder +43 (0)676-7530634


6. Mai 2017
- 14. KFFÖ-Hauptversammlung

Auch heuer gibt es wieder eine Hauptversammlung. Neben den Vereinsangelegenheiten gibt es auch ein Rahmenprogramm. Detaillierte Informationen werden rechtzeitig an alle KFFÖ-Mitglieder verschickt, gibt es aber auch bei Guido Reiter unter info(at)fledermausschutz.at.

Datum: 6. Mai 2017
Zeit: 10:30 Uhr
Ort: Salzburg, Haus der Natur, Museumsplatz 5


9. - 17. September 2017
- Nationale Abendsegler-Simultanzählung

ACHTUNG: ZÄHLZEITRAUM wurde VERLÄNGERT!!
Statt 9./10. September oder 16./17. September zählen wir jetzt zwischen 9. - 17. September 2017!

Wir wollen 2017 die im Vorjahr begonnenen Simultanzählungen des Abendseglers (Nyctalus noctula) fortsetzen. Vom Wochenende vom 9./10. September 2017 bis zum Wochendende vom 16./17. September 2017 ist wieder eine österreichweite Simultanzählung geplant, wobei an einem Abend oder an mehreren Abenden gezählt werden kann – je nach Wetter und Motivation. Bei Interesse bitte unter 0676-7530634 oder info@fledermausschutz.at melden.

Datum: 9. - 17. September 2017
Zeit: Abends (Zählung dauert jeweils 1 Stunde)
Ort: an vielen Standorten in ganz Österreich


Frühjahr 2018 - KFFÖ-Vereinsausflug

Auch 2018 ist wieder ein KFFÖ-Vereinsausflug geplant. Diese Ausflüge werden exklusiv für Vereinsmitglieder der KFFÖ angeboten und sind als Danke für die ehrenamtliche Arbeit unserer Mitglieder gedacht. Details werden unseren KFFÖ-Mitgliedern rechtzeitig bekannt gegeben. Mitglied zu werden, ist übrigens ganz leicht ... einfach auf der Vereinsseite unter Mitglied werden das Formular zum Vereinsbeitritt ausfüllen und den Mitgliedsbeitrag einzahlen.

Details (Programm, Ablauf, Quartiermöglichkeiten) zum 4. Vereinsausflug der KFFÖ 2018 werden rechtzeitig bekannt gegeben. Bei Interesse bitte bei Guido Reiter unter info(at)fledermausschutz.at melden.

Datum: Frühjahr 2018
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben





2017
- Fledermaus-Veranstaltung

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen der KFFÖ im Burgenland werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben



Jänner - Februar 2017 - Winterquartier-Kontrollen

Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Quartieren mit zu gehen. Bitte um Anmeldung!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in ganz Kärnten


17. Februar 2017
- Fledermaus-Bestimmungskurs

Immer wieder werden Fledermäuse an den verschiedensten Orten entdeckt. In Kärnten sind aktuell 26 verschiedene Fledermausarten nachgewiesen. Diese sind mitunter gar nicht so einfach auseinanderzuhalten und zu bestimmen. Oft fällt den FinderInnen schon die Unterteilung in große oder kleine Fledermaus schwer. Doch nur was man kennt, kann man schützen. Im Rahmen des Bestimmungskurs erfahren Sie mehr über:
- Heimische Fledermausarten
- Worauf achte ich bei der Bestimmung zuerst
- Welche Körpermerkmale helfen beim Bestimmen
- Wie verwende ich Messgeräte richtig

Datum: Freitag, 17. Februar 2017
Zeit: 15:00 bis ca. 18:00 Uhr
Ort: Klagenfurt, Gasometergasse 10, Arge NATURSCHUTZ
Anmeldung bitte bei: Daniela Wieser, +43 (0)650 3003871 oder daniela.wieser(at)fledermausschutz.at


8. März 2017
- Putzaktion Pusarnitz

In Zusammenarbeit zwischen Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich (KFFÖ) und Arge NATURSCHUTZ finden regelmäßig in ausgewählten Fledermausquartieren Putzaktionen statt. Vor allem in Quartieren mit einer großen Fledermauspopulation sammelt sich über Jahre auf Dachböden und in Kirchtürme sehr viel Fledermauskot (Guano) an. In Abstimmung mit den betroffenen Pfarren werden die Quartiere gereinigt und der Guano an Interessierte verteilt. Nachdem es sich um eine sehr staubige Arbeit handelt und die Helfer mit Mundschutz arbeiten, ist es für Allergiker nicht empfehlenswert. Mitzunehmen ist eine Wechselbekleidung (vor allem Hose, Jacke und Mütze). Nach der Aktion erfolgt ein gemütlicher Ausklang in einem nahegelegenen Gasthaus.

Datum: 8. März 2017
Zeit: 12:00 Uhr
Ort: Pusarnitz, Kirchplatz 1
Anmeldung bitte bei: Daniela Wieser, +43 (0)650 3003871 oder daniela.wieser(at)fledermausschutz.at


Frühjahr 2017
- Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr in Kärnten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Sommer 2017
- Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Sommer in Kärnten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Sommer 2017
- 1. Österreichisches Fledermaushaus - Öffnungszeiten

Besuchen Sie das 1. Österreichische Fledermaushaus in Feistritz an der Gail und erfahren Spannendes über das Leben der Kleinen Hufeisennasen.

Attraktionen im Fledermaushaus:
Live-Beobachtung von Fledermäusen, Video-Leinwand mit Live-Bildern und Aufzeichnungen, Binokular und Trinokular zum Beobachten von Fledermauspräparaten und Beutetieren, interaktive Stationen (z.B. Fledermauskralle oder Fledermausflügel), Bastelecke für Kinder, Spezial-Infomaterial. NEU: Audiobox - die Besucher haben die Möglichkeit, die Ultraschall-Laute von vier verschiedenen Fledermausarten zu hören.

Besuchen Sie auch die Webcam des Fledermaushauses unter http://argenatur.it-wms.com/. Hier können Sie nachsehen, was die Kleinen Hufeisennasen machen!

Öffnungszeiten Fledermaushaus:
Jeden Freitag von 13:00 bis 18:00 Uhr in der Zeit von 2. Juni bis 1. September 2017, sowie an folgenden Sonntagen: 4. Juni 2017, 2. Juli 2017 und 6. August 2017 ebenfalls von 13:00 bis 18:00 Uhr. Der Eintritt zu diesen Fixterminen ist kostenlos.
Für Gruppen ab 8 Personen (bis max. 30 Personen) können jederzeit Sondertermine in der Zeit von Mai bis September vereinbart werden. Der Eintritt bei Sonderterminen beträgt für Kinder und Schüler € 3,- und für Erwachsene € 7,-.

Ort: Feistritz an der Gail, Fledermaushaus


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Der Fledermaus der Jahre 2016 und 2017 wird ein wissenschaftlicher Schwerpunkt u.a. in Form von so genannten Simultanzählungen gewidmet. Dazu wird an ausgewählten Standorten die maximale Anzahl gleichzeitig anwesender Abendsegler mittels Beobachtung und akustischer Erfassung in 5-Minuten-Intervallen dokumentiert.
Am 9. September 2017 gibt es in Kärnten die Möglichkeit, mit Klaus Krainer von 20:30 bis 21:30 Uhr eine Simultanzählung am Metnitzstrand in Klagenfurt zu machen (Treffpunkt bei der Schiffsanlegestelle Klagenfurt).

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


Winter 2017/2018
- Winterquartier-Kontrollen

Mit der Winterzeit fangen auch wieder die spannenden Winterkontrollen an, bei denen wir die sich bereits im Winterschlaf befindlichen Fledermäuse in ausgewählten Höhlen und Stollen in Kärnten zählen. Wer daran Interesse hat, sich Fledermäuse einmal untertage anzuschauen, und über die nötige Fitness verfügt, ist herzlich dazu eingeladen. Bitte einfach melden.

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben


Info & Kontakt Kärnten:
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen in Kärnten gibt es bei Klaus Krainer, Arge NATURSCHUTZ, unter 0463-329666 oder email.




Jänner - Februar 2017 - Weinkeller-Monitoring

Was verbindet Fledermäuse mit Wein? Beide kommen im Winter in feuchten, kühlen Räumen unter Tage vor – im Weinkeller! Heutzutage sind viele Weinkeller unbenutzt oder sie werden als Lager für alles Mögliche verwendet. Moderne Weinkeller sind oft so ausgebaut und geschützt, dass sich kaum eine Fledermaus mehr hineinverirren kann. Kennen Sie einen alten Weinkeller oder besitzen selber einen? Haben Sie schon einmal Fledermäuse in einem Weinkeller beobachtet? Helfen Sie und melden Sie uns so eine Beobachtung an Katharina Bürger via email oder 0650-5710028.

Datum: Jänner - Februar 2017
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: ganz Niederösterreich


25. Februar 2017 - Weinkeller Tour & Treffpunkt Fledermaus Nord

Zum Ausklang der Saison werden wir die letzten Winterquartierkontrollen in diversen Weinkellern in und um Großmugl durchführen. Die geziegelten Bauten bieten sehr viel Versteckmöglichkeiten und umso genauer müssen wir in die Spalten schauen, um nicht die eine oder andere Nasenspitze zu übersehen!
Für alle Fledermaus-Interessierten aus dem Norden gibt es die Möglichkeit, sich mit uns danach zusammenzusetzen. Wir treffen uns am Nachmittag nach der Kellertour im Gasthaus Steinabrunn. Jede/r ist herzlich willkommen!

Datum: Samstag, 25. Februar 2017
Zeit: ab ca. 13:00 oder 14:00 Uhr (genaue Angaben nicht möglich, da die Dauer der Kontrollen von mehreren Faktoren abhängig ist)
Ort: Steinabrunn bei Großmugl, Gasthaus Steinabrunn
Anmeldung: Um Anmeldung mit Telefonnummer in Form einer email, sms oder als Anruf wird gebeten (um bei Änderungen Bescheid geben zu können)


5. März 2017 - Kirchenputzaktion & Treffpunkt Fledermaus Süd

Putzaktionen sind nicht nur da, um den mit den Jahren angehäuften Guano der Fledermäuse zu entfernen. Die gemeinsame Arbeit stärkt die Gemeinschaft, vor allem wenn viele verschiedene Menschen zusammen kommen, um zu helfen. Mit dieser Aktion sollen die Pfarren außerdem den Wert sowie die Schutzwürdigkeit ihrer Mitbewohner und die Bedeutung dieses Fledermausquartiers für die Umgebung erfahren. Wir freuen uns auf jegliche Unterstützung! Nach der Putzaktion werden wir uns zu einer Stärkung noch in ein Lokal in der Nähe begeben!

Guano-Abholung: Es gibt auch die Möglichkeit, den wertvollen Guano vor Ort abzuholen! Wer Interesse hat, bitte kurz melden oder ab ca. 11:00 vorbeischauen!

Achtung für alle Helfer & Helferinnen: Bitte unbedingt altes Gewand und alte Schuhe mitnehmen, eventuell dicke (Arbeits-)Handschuhe. Falls jemand eine Schaufel oder einen starken Besen entbehren kann, wären wir sehr dankbar für diese materielle Unterstützung! Zur Verfügung stehen: Mundschutz, Handschuhe, ein paar Schutzanzüge, eine Schaufel, 2 Kehrichtschaufeln und 2 kleine Besen.

Datum: Sonntag, 5. März 2017
Zeit: ab 10:00 Uhr
Ort: 2632 Grafenbach - St. Valentin, Peter-Johann-Platz 1, Pfarrkirche St. Valentin - Landschach
Anmeldung: Um eine kurze Anmeldung bei Katharina Bürger wird gebeten (bitte Telefonnummer bekannt geben)!


März/April 2017 - Fledermaus-PflegerInnen Treffen für Neulinge

Für all jene, die mehr über die Pflege-Arbeit erfahren und endlich selber aktiv werden möchten, wird es ein PflegerInnen-Treffen in Wien bzw. näherer Umgebung geben! Eine wichtige Voraussetzung für die Pflege-Arbeit ist die Tollwut-Impfung! Diese Schutzmaßnahme ist notwendig, um für Mensch und Tier den Schutz gewährleisten zu können. Solltet ihr die Impfung bereits haben, super! Wenn nicht, könnt ihr euch gerne bei uns bzw. während der Veranstaltung darüber informieren!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Wien bzw. nähere Umgebung
Anmeldung: Bitte schickt bei Interesse ein email an Katharina Bürger, damit ein gemeinsamer Termin vereinbart werden kann.


Frühjahr/Sommer 2017 - Abendsegler-Ausflugszählungen an bekannten Quartieren

Die Partnerorganisationen von BatLife Europe haben sich dazu entschlossen, den Abendsegler noch ein weiteres Jahr als Fledermaus des Jahres in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit zu rücken. Daher wird es heuer einige Termine rund um den Abendsegler geben:
Frühjahr & Sommer 2017: Abendsegler-Ausflugszählungen an bekannten Quartieren
August 2017: Abendsegler-Simultanzählung in ganz Österreich
Das ganze Jahr 2017: Abendsegler-Beobachtungen - Wir möchten bitten, jeden Abendsegler, der tagsüber oder in der Dämmerung beobachtet werden kann, zu melden. Meldungen bitte an office(at)t8b.at.

Frühjahr & Sommer 2017: Abendsegler-Ausflugszählung an bekannten Quartieren.
Du kennst bereits ein Abendsegler-Quartier in deiner Nähe? Dann nichts wie hin! Wäre doch interessant, wie viele dort wirklich drin sitzen und am Abend ausfliegen. Du würdest gerne zählen, weißt aber nicht wo? Dann einfach bei mir melden und vielleicht gibt es ja bereits ein bekanntes Quartier in deiner Nähe! Oder du würdest gerne einmal bei so einer Zählung dabei sein, dann melde dich und wir nehmen dich gerne zur nächsten Abendsegler-Zählung mit!

Datum & Zeit & Ort: Bitte bei Katharina Bürger melden, dann kann ein Termin vereinbart werden.


1. Mai 2017 - Fledermaus-Infostand beim Biosphärenpark Wienerwald Cup

Auch heuer sind wir wieder mit einer Fledermaus-Station dabei! Wissenswertes über Fledermäuse und viele spannende Naturfragen gilt es zu beantworten und kniffelige Rätsel zu lösen. Also rein in die Wanderschuhe und auf zum Cup. Auch heuer winken den Gewinnern wieder viele tolle Preise!

Nähere Infos in Kürze auf der Homepage des Biosphärenparks Wienerwald: www.bpww.at

Datum: 1. Mai 2017
Ort: Biosphärenpark Wienerwald


25. August 2017 - Gaminger Fledermaus-Nacht

Am Freitag, den 25. August gibt es in der Kartause Gaming eine Fledermaus-Nacht (siehe Programm). Um 18:30 Uhr werden die Auszeichnung "Fledermäuse willkommen" verliehen. Um 19:00 Uhr gibt es einen Vortrag "Fledermäuse - gefährdete Jäger der Nacht" in der Kartause, der auch für Kinder geeignet ist. Danach begeben wir uns auf eine fledermauskundliche Nachtwanderung in Gaming (empfohlen: Taschenlampe, feste Schuhe, ausreichend Kleidung). Es ist keine Anmeldung erforderlich. Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen. Bei Regen findet die Veranstaltung gekürzt statt.

Datum: Freitag, 25. August 2017
Zeit: 18:30 bis 22:00 Uhr
Ort: Gaming, Kartause


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


15. November 2017 - 8. Internationale Fachtage "Ökologische Pflege von Natur im Garten", Langenlois

Bei den 8. Internationalen Fachtagen Ökologische Pflege von Natur im Garten wird die KFFÖ am Mittwoch den 22. November ab 15:15 Uhr in Langenlois zum Thema "Aus der Praxis für die Praxis! - Teil 2: Förderung heimischer Nützlinge" Tipps zur Förderung von gefährdeten Fledermäusen um Haus und Garten geben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher rasch anmelden! Es warten noch weitere spannende Vorträge an insgesamt zwei Tagen rund um das Thema Nützlinge, Biodiversität und Pflanzenschutz auf euch!

Datum: 22. November 2017
Zeit: ab 15:15 Uhr
Ort: Langenlois


Winter 2017/2018
- Winterquartier-Kontrollen

Mit der Winterzeit fangen auch wieder die spannenden Winterkontrollen an, bei denen wir die sich bereits im Winterschlaf befindlichen Fledermäuse in ausgewählten Höhlen, Stollen und Weinkellern in Niederösterreich zählen. Wer daran Interesse hat, sich Fledermäuse einmal untertage anzuschauen, und über die nötige Fitness verfügt, ist herzlich dazu eingeladen. Bitte einfach melden.

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben


Info & Kontakt Niederösterreich:
Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in Niederösterreich gibt es bei Katharina Bürger unter 0650-5710028 oder email.




Jänner - Februar 2017 - Winterquartier-Kontrollen

Auch heuer werden wieder diverse Winterquartiere von Fledermäusen in Oberösterreich kontrolliert. Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Quartieren mit zu gehen. Bitte um Anmeldung!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in ganz Oberösterreich


Frühjahr 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Juni 2017 - Fest der Natur

Die KFFÖ nimmt wieder am Fest der Natur in Linz teil und freut sich auf bekannte und neue Gesichter zum Plaudern, Informieren und Fachsimpeln! Es präsentieren sich zahlreiche Organisationen und verwandeln den Volksgarten in einen Ort, an dem man die Natur mit allen Sinnen erleben kann. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Datum: Juni 2017
Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: Linz, Volksgarten


Sommer 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu den Fledermaus-Veranstaltungen im Sommer werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Sommer 2017
- "Bat nights" Nächtliches Fledermaus-Forschen im Naturpark

Auch heuer gibt es im Rahmen des Naturschauspiels im Naturpark Obst-Hügel-Land zwei Fledermausnächte.

Fledermäuse sind faszinierende Tiere: Sie fliegen mit den Händen und „sehen“ mit den Ohren. Bei dieser exklusiven „Forschungs-Nacht“ im Naturpark Obst-Hügel-Land sind Sie mitten drinnen in der „Fledermausarbeit“: Es werden spannende Einblicke in den Forschungsalltag gegeben. Sei es bei der Beobachtung oder beim Fang einer Fledermaus, näher kommt man den Tieren kaum einmal. Mit Hilfe von speziellen technischen Geräten gelingt ein spannender Einblick in das Leben dieser heimlichen Flattertiere. Zum Abschluss stärken wir uns dann noch mit einer zünftigen Forscherjause. Die Fledermaus-Forschungs-Nächte finden nur bei Schönwetter statt.

Veranstalter: KFFÖ, Naturpark Obst-Hügel-Land (www.obsthuegelland.at) und Naturschutzbund OÖ (www.naturschutzbund-ooe.at)

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: 19:30 - 22:00 Uhr
Ort: St. Marienkirchen/Polsenz, Eben 11, Familie Reiter


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9.- 17. September 2017
Ort: österreichweit


11. November 2017 - Fledermaus-Guano-Putzaktion

Die KFFÖ und der Naturschutzbund veranstalten am Samstag, 11. November 2017, eine Fledermaus-Guano-Putzaktion in der Kirche von St. Georgen an der Gusen. Ehrenamtliche Helfer werden gesucht!

Wer mithelfen will, bitte Julia Kropfberger, Naturschutzbund, anmelden unter +43-(0)676-3674213 oder julia.kropfberger@naturschutzbund.at

Datum: 11. November 2017
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: St. Georgen an der Gusen, Linzer Straße 12/14, Katholische Pfarrkirche


Winter 2017/2018 - Winterquartier-Kontrollen

Auch heuer stehen wieder Winterquartier-Kontrollen am Programm. Sollte wer Zeit und die nötige Fitness haben, um mitzukommen, bitte bei der Länderkoordinatorin anfragen. Details werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in ganz Oberösterreich


2016 - 2019 - Säugetieratlas Oberösterreich

Oberösterreich beheimatet 83 Säugetierarten, zu denen auch die 21 bisher nachgewiesenen Fledermausarten gehören. Die Abteilung Wirbeltiere am Biologiezentrum des Oberösterreichischen Landesmuseums startet in einer Kooperation mit der Abteilung Naturschutz des Amtes der Oberösterreichischen Landesregierung die Erhebung von Verbreitungsdaten aller heimischen Säugetierarten. Der Erfassungszeitraum ist auf vier Jahre ausgelegt. Eure Mithilfe ist sehr gefragt! Meldet eure Beobachtungen, seien es Sichtbeobachtungen oder Totfunde unter info(at)fledermausschutz.at!


Info & Kontakt Oberösterreich:
Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in Oberösterreich gibt es bei
Isabel Schmotzer unter 0680-1460719 oder email





Jänner - Februar 2017 - Winterquartier-Kontrollen

Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Winterquartieren bei der Kontrolle mit zu gehen. Bitte um Anmeldung.

Datum: Jänner - Februar 2017
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere im ganzen Land Salzburg


März 2017 - Putzaktionen

Im März sind einige Putzaktionen in größeren Wochenstubenquartieren geplant. Wenn wer Zeit und Lust hat mitzumachen, bitte einfach melden.

Datum: März 2017
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere im ganzen Land Salzburg


6. April 2017 - Fledermaus-Vortrag, BNW Grödig

Am Donnerstag Abend gibt es auf Einladung der Berg- und Naturwacht Grödig einen öffentlichen Fledermaus-Vortrag, bei dem über die Lebensweise, Lebensraumansprüche, das Ultraschall-Echo-Orientierungssystem sowie Gefährdung und Schutz von Fledermäusen berichtet wird.

Datum: Donnerstag, 6. April 2017
Zeit: 19:30 Uhr
Ort: Grödig, Heimathaus, Dienstzimmer BNW, 2. Stock


Mai / Juni 2017 - Fledermausquartier-BetreuerInnen-Schulungen

Wir suchen für einige Wochenstubenquartiere von Kleinen Hufeisennasen, Mausohren, Wimperfledermäusen und Langohren QuartierbetreuerInnen. Diese werden im Mai und Juni an den jeweiligen Quartieren eingeschult (gemeinsame Ausflugsbeobachtungen). Sollte wer Interesse haben, ein Wochenstubenquartier in der Umgebung zu betreuen, bitte einfach bei Maria Jerabek (0676-9045482 oder email) oder Karin Widerin (0662-460102 oder email) melden.

Datum: wird mit den einzelnen QuartierbetreuerInnen ausgemacht
Zeit: wird mit den einzelnen QuartierbetreuerInnen ausgemacht
Ort: wird mit den einzelnen QuartierbetreuerInnen ausgemacht


9. Juni 2017 - Tag der Natur - Fledermaus-Exkursion

Am Wochenende von 9. bis 11. Juni 2017 finden in einigen Bundesländern Österreichs wieder die Tage der Natur statt. Salzburg ist mit vielen Veranstaltungen dabei. Details zum Programm findet man rechtzeitig auf der Homepage der Naturschutzabteilung des Landes Salzburg unter www.salzburg.gv.at/naturschutz.

Am Freitag veranstaltet die KFFÖ eine Fledermausnacht in Salzburg-Aigen. Da es spät werden wird, können Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen teilnehmen. Bei Schlechtwetter fällt die Exkursion aus, da die Fledermäuse dann nicht ausfliegen.

Datum: 9. Juni 2017
Zeit:
20:00 Uhr bis ca. 22:30 Uhr
Ort: Salzburg, Aigen


1. September 2017 - Ferienkalender Seeham

Am Freitag, den 1. September 2017, gibt es im Rahmen des Seehamer Ferienkalenders eine Fledermaus-Veranstaltung in Seeham. Details dazu gibt es in Seeham. Da es spät werden wird, können Kinder nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Datum: 1. September 2017
Ort: Seeham


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


10. September 2017 - Artenschutztag im Zoo Salzburg

Diesen September finden im Zoo Salzburg wieder OZO-Artenschutztage statt. Der Erhalt bedrohter Tierarten liegt uns allen am Herzen. Im Rahmen der Artenschutztage werden viele (Salzburger) Organisationen ihre Arbeit im Artenschutz und Lebensraumschutz vorstellen.

Datum: 10. September 2017
Zeit: - 16:00 Uhr
Ort: Anif, Hellbrunn, Zoo


14. September 2017 - Fledermaus-Fangaktion Lamprechtsofenhöhle

Gemeinsam mit Studenten der Uni München und der Koordinationsstelle für Fledermausschutz Südbayern machen wir auch heuer wieder im Rahmen des Fledermaus-Praktikums der LMU eine Fledermaus-Fangaktion an der Lamprechtsofenhöhle. Wer Interesse hat, kann sich gerne bei Maria Jerabek unter 0676-9045482 oder via email melden.

Datum: 14. September 2017
Zeit: ab 18:00 Uhr
Ort: St. Martin bei Lofer, Lamprechtofenhöhle


15. September 2017 - Fledermaus-Exkursion Seekirchen

Am Freitag, den 15. September 2017, gibt es im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Kinder „Natur trifft Bibliothek“, LeseSommer Seekirchen, eine Fledermaus-Exkursion in Seekirchen. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr beim Seemoosstadl (Nähe Strandbad) des Naturschutzbundes in Seekirchen. Anmeldungen bitte in der Bibliothek Seekirchen unter 06212-30270 oder seekirchen@bvoe.at. Da es spät werden wird, können Kinder nur in Begleitung Erwachsener teilnehmen.

Datum: 15. September 2017
Zeit: Treffpunkt 18:30 Uhr
Ort: Seekirchen am Wallersee, Seemoosstadl (Nähe Strandbad)


Herbst 2017 - Putzaktionen

Im Herbst gibt es Putzaktionen in einigen Fledermausquartieren. Alte Kleidung, feste Schuhe und Stirnlampe mitbringen, den Rest stellen wir zur Verfügung. Wir sind über jede zusätzliche helfende Hand froh! Anmeldung bei Maria Jerabek unter 0676-9045482 oder via email unter maria.jerabek(at)fledermausschutz.at.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Winter 2017/2018 - Winterquartier-Kontrollen

Auch heuer stehen wieder Winterquartier-Kontrollen am Programm. Sollte wer Zeit und die nötige Fitness haben, um mitzukommen, bitte bei der Länderkoordinatorin anfragen. Details werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in ganz Salzburg


Info & Kontakt Salzburg:
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in Salzburg gibt es bei
Maria Jerabek unter 0676-9045482 oder email.



Jänner - Februar 2017
- Winterquartier-Kontrollen

Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Winterquartier-Kontrollen mit zu gehen. Bitte um Anmeldung!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in der ganzen Steiermark


Frühjahr 2017 - Putzaktionen

Im Frühjahr gibt es Putzaktionen in Fledermausquartieren. Alte Kleidung, feste Schuhe und Stirnlampe mitbringen, den Rest stellen wir zur Verfügung. Wir sind über jede zusätzliche helfende Hand froh!

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Frühjahr 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


Sommer 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


Winter 2017/2018 - Fledermaus-Veranstaltungen

Infos zu den nächsten Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Info & Kontakt Steiermark:
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in der Steiermark gibt es bei Oliver Gebhardt unter 0664-3852343, email oder bei Guido Reiter unter 0676-7530634 oder via email




Jänner / Februar 2017
- Winterquartier-Kontrollen

Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Winterquartier-Kontrollen mit zu gehen. Bitte um Anmeldung!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in der ganzen Steiermark


Sommer 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr und Sommer werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


Winter 2017/2018 - Fledermaus-Veranstaltungen

Infos zu den nächsten Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Info & Kontakt Tirol:

Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in Tirol gibt es bei
Anton Vorauer unter 0676-4446610 oder email




Winter 2017
- Winterquartierkontrollen

Es besteht die Möglichkeit, bei einigen Winterquartier-Kontrollen mit zu gehen. Bitte um Anmeldung!

Datum: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Zeit: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Ort: Quartiere in der ganzen Steiermark


Frühjahr 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Frühjahr werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Sommer 2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen im Sommer werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Zeit: wird rechtzeitig bekannt gegeben
Ort: wird rechtzeitig bekannt gegeben


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


Herbst
2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu weiteren Fledermaus-Veranstaltungen in Vorarlberg werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Winter
2017/2018 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu weiteren Fledermaus-Veranstaltungen in Vorarlberg werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Info & Kontakt Vorarlberg:
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen in Vorarlberg gibt es bei
Hans Walser unter 05524-8736 oder email




1. April
2017 - 4. Fledermaus-Forschungs-Tagung

Details zum Fledermaus-Forschungs-Tag erhalten Sie am Seitenbeginn sowie in der Tagungs-Einladung und im Tagungs-Programm.

Datum: 1. April 2017
Zeit: 9:15 bis 17:00 Uhr
Ort: Wien, Gregor-Mendel-Straße 33, Universität für Bodenkultur (HS1)


15. März 2017
- Fledermaus-Vortrag im Rahmen von Public meets Biodivers.city

Im Rahmen der Veranstaltung „Public meets Biodivers.city“ gibt es neben spannenden Themen zu Stadtökologie und Vögel in der Stadt auch einen Vortrag von Ulrich Hüttmeir (KFFÖ) über Fledermäuse in Wien.

Link zur Veranstaltung: http://www.nhm-wien.ac.at/veranstaltungsprogramm/public_meets_biodiversity
Link zur Einladung: http://www.nhm-wien.ac.at/jart/prj3/nhm/data/uploads/Einladung.pdf

Datum: 15. März 2017
Zeit: ab 15:00 Uhr
Ort: Wien, Naturhistorisches Museum


Frühjahr/Sommer
2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen in Wien werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


9. - 17. September 2017 - Abendsegler-Simultanzählung

Details zu den österreichweiten Abendsegler-Simultanzähungen finden sich unter den Vereinsveranstaltungen.

Datum: 9. - 17. September 2017
Ort: österreichweit


Herbst
2017 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen in Wien werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Winter
2017/2018 - Fledermaus-Veranstaltungen

Details zu Fledermaus-Veranstaltungen in Wien werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Datum: wird bekannt gegeben
Zeit: wird bekannt gegeben
Ort: wird bekannt gegeben


Info & Kontakt Wien:
Nähere Informationen zu den Veranstaltungen der KFFÖ in Wien gibt es bei
Ulrich Hüttmeir unter 0676-7530645 oder email




ÖSTERREICH (keine KFFÖ-Veranstaltungen!)

Veranstaltung Nationalpark Donauauen

23. April 2017: Familienfest & Ausstellungseröffnung in Schloss Orth an der Donau
schlossORTH Nationalpark-Zentrum, 10:00 - 18:00 Uhr
Die geheimnisvollen Fledermäuse stehen 2017 im Mittelpunkt unseres fröhlichen Frühlings-Familienfestes! Bastel-, Spiel- und Wissensstationen sowie Führungen bringen großen und kleinen Gästen die Besonderheiten und Bedürfnisse dieser speziellen Lebewesen näher, die im Dunkel der Nacht jagen und oftmals unbemerkt nicht nur Grotten und Baumhöhlen, sondern auch so manches Gebäude bewohnen. Im Zuge des Familienfestes wird auch die Fledermaus-Ausstellung eröffnet! Es erwarten den Besucher einige Überraschungen! Wir freuen uns auf euer Kommen!
Anreise siehe www.donauauen.at/besucherinfo/anreise-treffpunkte/

19. August 2017: Fledermäuse - nächtliche Jäger ums Schloss
schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Foyer, 20:00 - 22:00 Uhr

Bei diesem Abendspaziergang in und um Schloss Orth können Sie mit etwas Glück die nächtlichen Flugakrobaten live erleben! Sie erfahren, wo sich Fledermäuse tagsüber verstecken, was auf dem Speiseplan der liebenswerten Nachtgespenster steht und wer sich bei ihnen um den Nachwuchs kümmert. Mit einem Spezialgerät (Batdetektor) können Sie die geheimnisvollen Rufe der Fledermäuse sogar hören! Mitzunehmen: festes Schuhwerk, Insektenschutz, kleine Taschenlampe. Bei Schlechtwetter (Regen) muss der Termin abgesagt werden! Betreuung: Mag. Katharina Bürger. Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter schlossorth(at)donauauen.at oder +43-2212-3555. Kosten € 12,50 für Erwachsene, € 8,- für Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende, Lehrlinge. Teilnehmer: mindestens 12, max. 20 Personen. Weite Infos auf www.donauauen.at.

9. September 2017: Fledermäuse im Nationalpark
Orth/Donau, Parkplatz GH Humer´s Uferhaus, 19:30 - 22:00 Uhr
Ein abendlicher Spaziergang durch die Orther Auen führt Sie durch den Lebensraum verschiedener Fledermausarten. Als Höhlenbewohner sind sie außerhalb der alten Gemäuer auf Baumhöhlen angewiesen. Begleiten Sie eine Fledermausexpertin durch die Wälder des Nationalparks und lauschen Sie mit einem Spezialgerät den nächtlichen Jagden der Fledermäuse! Mitzunehmen: festes Schuhwerk, Insektenschutz, kleine Taschenlampe. Bei Schlechtwetter (Regen) muss der Termin abgesagt werden! Betreuung: Mag. Katharina Bürger. Anmeldung und Information bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter schlossORTH Nationalpark-Zentrum, schlossorth(at)donauauen.at oder +43-2212-3555. Kosten € 12,50 für Erwachsene, € 8,- für Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende, Lehrlinge. Teilnehmer: mindestens 12, max. 20 Personen. Weite Infos auf www.donauauen.at.

17. September 2017: "Gemma Abendsegler schaun"
Bad Deutsch Altenburg, Standort viadonau, Am Stein 6, 19:00 - 20:30 Uhr
Die Donau-Auen eigenen sich sehr gut, um den bereits bei Dämmerung fliegenden Abendsegler zu beobachten - wenn diese Fledermausart sich aus ihren Schlafquartieren in den Bäumen erhebt und in die zum Teil weit entfernten Jagdgebiete fliegt. Sie erfahren, warum gerade im Herbst diese Fledermäuse so häufig sind, wie schnell sie wirklich fliegen können, wie sie sich dabei anhören und wieso Windräder für sie problematisch sein können. Da wir vor Ort bleiben, können Sitzgelegenheiten mitgenommen werden. Mitzunehmen: festes Schuhwerk, warmes Gewand, Insektenschutz, kleine Taschenlampe, Fernglas, Sitzgelegenheit (Decke oder Dreibein). Bei Schlechtwetter (Regen) muss der Termin abgesagt werden! Betreuung: Mag. Katharina BürgerAnmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter schlossorth(at)donauauen.at oder +43-2212-3555. Kosten € 12,50 für Erwachsene, € 8,- für Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende, Lehrlinge. Teilnehmer: max. 10 Personen. Weite Infos auf www.donauauen.at.


Veranstaltung Nationalpark Gesäuse

6. Oktober 2017: Flatterhafter Biergenuss
Admont, Café Pub Centrum, 19:00 - 21:00 Uhr
Viele Mythen ranken sich um das einzig aktiv fliegende Säugetier. Die Orientierungs- und Flugkünstler lieben die Nacht – und Bier. So leben am Dachboden der Brauerei Freistädter Bier rund 400 Fledermäuse, genauer das Große Mausohr. Viele spannende Details zum Leben der Fledermäuse erfahren Sie bei diesem Vortrag, der von Bier und Fingerfood begleitet wird. Im Anschluss können die Tiere bei einem kurzen Spaziergang mit einem Ultraschalldetektor belauscht und mit etwas Glück live beobachtet werden. Leitung: Simone Pysarczuk (Biologin, Nationalpark Ranger) & Christoph Herrak (Biersommelier). Anmeldung bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn unter info(at)nationalpark.co.at oder +43-3613-21160-20. Kosten € 30,- (Vortrag inkl. Bierbegleitung und Fingerfood). Weitere Infos auf www.nationalpark.co.at.


DEUTSCHLAND


24.-26. Februar 2017, Berlin: 5. International Berlin Bat Meeting
Weitere Informationen zur Tagung sind unter http://www.izw-berlin.de/willkommen-330.html oder https://www.batlab.de/ zu finden.

18. März 2017, München (Bayern): Südbayerische Fledermaus-Tagung

Wie jedes Jahr gibt es eine Tagung der südbayerischen FledermausschützerInnenan der LMU in München. Nähere Informationen gibt es bei Dr. Andreas Zahn, dem Leiter der Südbayerischen Koordinationsstelle für Fledermausschutz.

7.-9. April 2017, Wetzlar (Hessen): Fachtagung des NABU Bundesfachausschuss Fledermäuse

Alle alle zwei Jahre treffen sich Fledermausforscher und -experten im Rahmen der bundesweiten Fledermausfachtagung des BFA Fledermausschutz drei Tage lang in großer Runde, um über aktuelle Entwicklungen und neue Herausforderungen im Fledermausschutz zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Anmeldungen unter www.bfa-tagung2017.de.

ANL - Grundkurs "Fledermausschutz", Laufen (Bayern)

Herbst 2017: Teil 1 - Grundkurs Fledermausschutz hat zum Ziel, interessierte Personen vertieft in den praktischen Fledermausschutz einzuführen. Grundlagen der Artenkenntnis, der Quartiererfassung und des praktischen Schutzes bilden wesentliche inhaltliche Schwerpunkte.
Anmeldung bei der ANL - Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege, Seethalerstraße 6, 83410 Laufen, 0049-(0)8682-8963-0, www.anl.bayern.de

Details über Veranstaltungen und die Arbeit der Koordinationsstelle für Fledermausschutz Südbayern erhalten Sie bei der Koordinationsstelle für Fledermausschutz Südbayern an der Universität München bei Dr. Andreas Zahn sowie der Koordinationsstelle für Fledermausschutz Nordbayern an der Universität Erlangen bei Dipl.-Biol. Matthias Hammer oder Dipl.-Biol. Burkard Pfeiffer.

18. - 21. September 2017, Greifswald: 91. Jahrestagung, Deutsche Gesellschaft für Säugetierkunde (DGS)
Weitere Informationen finden sich unter https://event.fli.de/de/year/2017/91st-annual-meeting-of-the-dgs/

Herbst 2017, Erlangen (Bayern): Jahrestagung 2017 der Nordbayerischen Fledermausschützer

Wie jeden Herbst gibt es auch 2017 ein Treffen der Nordbayerischen Fledermaussschützer. Nähere Informationen gibt es bei Dipl.-Biol. Matthias Hammer oder Dipl.-Biol. Burkard Pfeiffer, den Leitern der Nordbayerischen Koordinationsstelle für Fledermausschutz.


SCHWEIZ

2. Dezember 2017, Bern: Nationale Tagung Fledermausschutz und -forschung
Die Schweizerische Koordinationsstelle für Fledermausschutz veranstaltet eine Tagung zum Fledermausschutz und Forschung in der Schweiz. Die Tagung findet am Naturhistorischen Museum Bern, Bernastraße 15, 3005 Bern statt. Details zur Veranstaltung erhalten Sie unter www.fledermausschutz.ch oder bei fledermaus(at)zoo.ch

Details über Fledermaus-Aktivitäten und Veranstaltungen in der Schweiz erhalten Sie unter www.fledermausschutz.ch oder bei Dr. Hans-Peter Stutz.


EUROPA

1.-5. August 2017, Donostia - San Sebastian, Spanien: 14th European Bat Research Symposium
Weitere Details sind unter http://www.ebrs2017.eus zu finden.


Fledermaus-Veranstaltungskalender: Das BUND Naturschutzzentrum Westlicher Hegau (Deutschland) hat einen Fledermaus-Veranstaltungskalender eingerichtet, in dem Fledermaus-Aktivitäten aus Deutschland, der Schweiz, aber auch Österreich eingetragen und gesucht werden können. Bisher wurden v.a. Veranstaltungen aus Deutschland, z.T. aus der Schweiz eingetragen.



Fledermaus>>   News>>   Termine>>   Verein>>   Literatur>>   Links>>
Seitenanfang>>   Seite drucken  Kontakt>>
Mitglied werden>>